URHEBERRECHT

Sämtliche Inhalte der Homepage sind rechtlich geschützt. Das Verwenden, Vervielfältigen sowie Verändern der Inhalte/Texte, Bilder etc. bedarf einer schriftlichen Genehmigung der Seitenbetreiberin. Das reine Verlinken auf alle Inhalte dieser Homepage ist jedoch erlaubt und bedarf keiner besonderen Genehmigung, sofern der Quellennachweis in Form eines Linkes und dementsprechender Beschriftung gesetzt wird.

EXTERNE LINKS

Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt die Websitebetreiberin keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann die Websitebetreiberin für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernt.

DATENSCHUTZ

Diese Datenschutzerklärung klärt den Besucher (Nutzer/User) über die Art und Umfang der erhobenen personenbezogenen Daten durch Baerbel Niggemann im Folgenden als „Websitebetreiberin“ bezeichnet, über diese Webseite auf. Die Websitebetreiberin verarbeitet Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website.

ZUGRIFFSDATEN UND LOGFILES

Der Websitebetreiber bzw. dessen Hosting Provider zeichnen Daten über den Zugriff auf das Angebot auf. Diese Daten beinhalten: Datum und Uhrzeit des Seitenabrufes, Statusmeldung über den Erfolg des Seitenabrufes, die Version und Typ des verwendeten Browsers, das übertragene Datenvolumen, die Internetadresse der Homepage durch die der Nutzer zum Angebot gelangt ist, die IP-Adresse und den Namen des anfragenden Provider. Diese Daten, welche sich in den Protokolldaten widerspiegeln werden von der Websitebetreiberin bzw. ihrem Hosting Provider nur für statistische Auswertungen verwendet, um dadurch den Betrieb, die Sicherheit sowie das Angebot zu optimieren. Die Websitebetreiberin behält sich jedoch das Recht vor, diese Daten im Nachhinein zu kontrollieren, wenn ein berechtigter Verdacht besteht, dass es sich um eine rechtswidrige Nutzung handelt.

UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten werden über das Kontaktformular erhoben und sind jene Daten, die Angaben beinhalten, welche es ermöglichen die dazugehörige Person zurückverfolgen zu können. Darunter fallen Name, E-Mail oder Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von der Websitebetreiberin nur dann erhoben und genutzt wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Zusätzlich werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Die Websitebetreiberin speichert mit Einverständnis des Nutzers Vor- und Nachname, Firmenname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail, welche im Zuge der Kontaktaufnahme erhoben werden. Auf Wunsch des Nutzers, können diese Daten jederzeit gelöscht werden.

EINBINDUNG VON DIENSTEN UND INHALTEN DRITTER

Die Websitebetreiberin verwendet in seinem Angebot auch Inhalte von Dritten oder bindet andere Informationen in ihr Angebot ein. Diese sogenannten Dritt-Anbieter erheben wiederum die IP-Adresse des Nutzers. Zusätzlich kann es sein, dass diese zusätzliche Informationen und Daten erheben. Die Websitebetreiberin selbst übernimmt keinerlei Haftung über Art und Umfang der erhobenen Daten durch Drittanbieter, da dies außerhalb des Kontrollbereiches bzw. Einflussbereiches der Websitebetreiberin liegt.

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

ZWECKE DER VERARBEITUNG

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

RECHTSGRUNDLAGE

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern

Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

ÜBERMITTLUNG AN DRITTSTAATEN

Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

BETROFFENENRECHTE

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/eula.html?hl=de

IHRE RECHTE

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

IMPRESSUM

Baerbel Niggemann, Hohenesch 6, 22765 Hamburg

Translate »